Grundschule des Glücklichseins

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 07/03/2019
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Vitalzentrum Wuppertal

Kategorien Keine Kategorien


Unseren in früher Kindheit geprägten, tiefsitzenden Überzeugungen und Ansichten
begegnen wir in unserem Leben als Erfahrungen, Ereignisse oder Bedingungen.
Oft fühlen wir uns diesen äußeren Umständen hilflos ausgeliefert und beschränken
unser ganzes Erfolgsstreben darauf, alle Herausforderungen zu bewältigen und
„irgendwie über die Runden zu kommen“.
Doch das Leben hält weit mehr für uns bereit:
Unser Workshop dient dazu, unseren eigenen Verstand so weit zu bringen, dass wir die
Millionen Geschenke annehmen können, die das Leben jeden Tag für uns bereithält.
Denn an den Umständen brauchen wir nicht arbeiten – wir dürfen an uns selbst
„arbeiten“!!!
Wenn wir das verstanden haben, werden wir feststellen, dass unser Körper und unsere
Lebensumstände stets eine genaue Widerspiegelung unserer Überzeugungen sind…
Es geht darum, dich dem Gedanken zu öffnen, dass du ein großartiges schöpferisches
Wesen bist. Jeden Tag, ja, jeden Augenblick erschaffst und gestaltest du deine
Lebenswirklichkeit – bewusst oder unbewusst – durch deine Gedanken, Gefühle, Worte
und Handlungen.
Du erschaffst von innen nach außen.
So, wie es in dir aussieht, muss es sich in deiner erlebten Wirklichkeit widerspiegeln.
Du selbst hast also zu 100% dein Lebensglück in der Hand.
Wenn du jetzt bereit bist, deine Schöpferverantwortung zu übernehmen, um dein Leben
bewusst zu gestalten, dann wird dir dieser 6-teilige Workshop (Termine: Do. 07.03, 14.03,
21.03, 04.04, 25.04, 02.05.2019 zwischen 19 und 21 Uhr) eine wertvolle
Gebrauchsanleitung auf diesem deinem Weg sein.
Ziel dieses Workshops ist es also, eine erfüllendere, uns zufriedenstellendere
Einstellung zum Leben, zu Geld, Zeit und Liebe… etc. zu entwickeln.
Denn: Der einzige Ort, an dem wir unseren Mangel heilen können, ist in unserem
eigenen Geist.
Du bist das, was Du früher gedacht hast.
Du wirst sein, was Du heute denkst!!!

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.